Hier erfahrt Ihr wie Ihr iCal-Kalender in Microsoft Outlook einbauen könnt.

Stand der Anleitung: Januar 2014

(Screenshots Microsoft Office 365, andere Versionen ähnlich)

  1. Klickt auf DOWNLOAD, dann sollte in eurem Browser eines der folgenden Bilder erscheinen. Dort klickt ihr dann auf die jeweilige Schaltfläche um Outlook zu starten. Wenn ihr Mozilla Firefox nutzt, startet Outlook automatisch.
    Chrome Internet Explorer Firefox
  2. Habt ihr das getan, sollte sich beim Starten von Outlook folgendes Fenster öffnen. Um den Kalender nun zu abonnieren, wählt ihr Ja aus.
  3. Der Kalender erscheint daraufhin links unter dem Punkt Andere Kalender.

Kalender in Microsoft Outlook statisch einbinden

(Screenshots Version 2007, andere Versionen ähnlich)

  1. Klickt mit der rechten Maustaste auf den Download-Link und kopiert den Link.
  2. Fügt diesen nun in die Adresszeile des Browsers ein und entfernt vorne das webcal://. Wenn Ihr danach ENTER drückt, kann der Kalender auch Lokal gespeichert werden.
  3. Nun öffnet ihr Outlook und wählt Datei –> Importieren/Exportieren

    Importieren/Exportieren
  4. Nun wählt ihr iCalendar- (ICS)… importieren.
  5. Es öffnet sich automatisch das Fenster zur Auswahl der Datei. Öffnet jetzt die in Schritt 2 gespeicherte basic.isc.
  6. Diese Frage sollte jetzt erscheinen. Wenn ihr Importieren wählt, wird der Kalender in euren bisherigen Standardkalender importiert. Das hat den Vorteil, dass die Termine dann auch auf der Outlook-Startseite (Outlook Heute) erscheinen. Wenn ihr einen Extra-Kalender erstellt haben sollte, klickt auf Als neuen Kalender öffnen.

    Die letzte Frage, dann ist es geschafft