NASCAR-Kalender 2015 als iCal verfügbar

Ein kleines weihnachtliches Präsent für alle Freunde des Ovalsports. Die NASCAR-Kalender für die kommende Saison stehen ab sofort zum Download verfügbar. Insgesamt 94 Rennen der drei verschiedenen Rennserien wurden eingetragen.

Die Sprint Cup Series startet am 22. Februar 2015 mit den 500 Meilen von Daytona. Zwei Tage zuvor greifen bereits die Fahrer der Camping World Truck Series ins Lenkrad. Am Samstag findet der Auftakt der XFINITY Series statt. Den Namen Nationwide Series gibt es nicht mehr. XFINITY ist der neue Hauptsponsor der zweiten Liga der NASCAR.

Der Sprint Cup fährt auch in diesem Jahr insgesamt 36 Rennen. Dazu kommen zwei Bonusrennen. Eine Woche vor dem Saisonauftakt das Sprint Unlimited in Daytona und im Mai das All-Star-Rennen. In den letzten zehn Saisonrennen wird zudem der Meister ausgefahren.

Im “Chase For The Championship” scheiden nach jedem dritten Rennen die vier schlechtesten Fahrer der Top 16 aus. Beim Saisonfinale kämpfen dann vier punktgleiche Fahrer um den Titel.

In der XFINITY werden 33 in der Camping World Truck Series 23 Rennen gefahren. In diesen beiden Meisterschaften gibt es das ganz normale Punkteformat. Die iCal-Dateien enthalten die genauen Startzeiten zu den Rennen. Aktuell sind die allerdings noch nicht genau bekannt, daher wird es noch Anpassungen geben.

Die Sprint Cup Series ist mit “NASCAR SCS” abgekürzt. Rennen der XFINITY Series erscheinen mit dem Kürzel “NXFS”. Die Camping World Truck Series wird mit “NCWTS” abgekürzt.

Die NASCAR-Kalender für 2015 gibt es im Motorsport-Bereich.

Foto: Nascar1996 (CC BY-SA 3.0)

Hinterlasse eine Nachricht