Weitere Motorsportkalender für die Saison 2016

Der Motorsportbereich hat sich vergrößert. Viele Serien sind hinzugekommen. Darunter auch erstmals die TCR, eine weltweite und nationale Tourenwagenserie.

Mittlerweile haben die meisten Rennserien ihre Kalender für das laufende Jahr verabschiedet. Einige Fragezeichen gab es zuletzt noch in der Tourenwagen-WM. Dort findet der geplante Saisonauftakt nun doch nicht in Russland, sondern in Frankreich statt. Insgesamt sind folgende sechs Rennserien dazugekommen:

  • Blancpain GT Series Endurance Cup
  • Blancpain GT Series Sprint Cup
  • TCR International Series
  • TCR Germany
  • VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring
  • WTCC – Tourenwagen-WM

Noch nichts neues gibt es aus dem Bereich GP2 Series. Dieser Kalender ist bereits hinterlegt, aber noch ohne Termine. Auf der offiziellen Seite sind ebenfalls keine Infos zu finden, daher geduldet euch noch etwas. Erstmals mit dabei sind in diesem Jahr die beiden TCR-Serien. Sowohl der deutsche Ableger, die ADAC TCR Germany, als auch die international TCR Series sind erstmalig mit Kalendern vertreten. Die genauen Startzeiten für die Tourenwagen-Serien sind noch nicht bekannt, werden aber nachgetragen sobald sie kommuniziert sind.

Aktualisiert ist mittlerweile übrigens der Formel-1-Kalender für die Saison 2016. Die Startzeiten aller Sitzungen sind veröffentlicht worden und im Kalenderfeed hinterlegt. Alle Kalender findet ihr hier: Motorsport iCals.

Foto: ADAC Motorsport

Hinterlasse eine Nachricht